Aktuelles

Besuch bei der „Vincera-Klinik“ in Niewitz

Heute war ich zu Besuch bei der Vincera Klinik Spreewald in Niewitz und konnte mir ein Eindruck vom Umbau der ehemaligen Hotelanlage der Hotelgruppe Van der Valk in eine hochmoderne psychosomatische Klinik verschaffen. Aktuell stehen 25 Therapieplätze zur Verfügung, wenn die Umbauarbeiten abgeschlossen sind, dann werden es bis zu 85 Plätze sein. Das neue Therapiezentrum wird im Mai dieses Jahres eröffnet und dann werden sich circa 100 Angestellte um die Belange der Patient*innen kümmern. Dies ist ein wichtiges und interessantes Angebot, das in unserer Region die medizinische Versorgung bereichert. Ich bedanke mich für das interessante Gespräch bei Herrn Prof. Dr. Stefan Kropp dem Ärztlichen Direktor und Herrn Adam Glinski, dem kaufmännischen Leiter.